Therapieablauf

Ablauf

Zu Beginn jeder Behandlung erfolgt ein ausführliches Gespräch und eine genaue manuelle Untersuchung, die es uns ermöglicht, das Symptombild einzuordnen und einen Behandlungsplan zu erstellen. Wir untersuchen dabei den ganzen Körper, da auch entfernte Körperregionen, die auf den ersten Blick nichts mit Ihren Beschwerden zu tun haben, in Zusammenhang mit Ihren Hauptbeschwerden stehen können. Sowohl die aktuelle Beschwerden wie auch zeitlich zurückliegende Beschwerden werden beachtet und in Zusammenhang gesetzt.
Wir nehmen uns für die Erstuntersuchung immer 1 Stunde Zeit.
Danach entscheiden wir, mit welchen Therapiemethoden die Beschwerden behandelt werden können.
Die Behandlung ist gegliedert in passive Maßnahmen und einer Anleitung, was Sie selbst für ihre Gesundung tun können.
In den darauffolgenden Behandlungen erfolgt eine erneute kurze Untersuchung, um die Reaktion auf die Erstbehandlung festzustellen und dann erneut befundbezogen zu behandeln.

Dauer

Je nach Beschwerdebild behandeln wir zwischen 30 und 60 Minuten pro Behandlung.

Preise

Sind Sie privat krankenversichert, werden die Kosten der Behandlung i.d.R. von Ihrer privaten Krankenversicherung getragen.
Sind Sie gesetzlich krankenversichert, müssen Sie die Kosten der Behandlung selber tragen.
Die Preise der einzelnen Therapieformen erfahren Sie in der Praxis.



















Leben in Balance