Unsere Praxisphilosophie:
Leben in Balance zwischen
Leben in Balance und damit in Gesundheit bedeutet ein ständiger Fluss der Lebensenergie, um eine optimale Funktion aller Körpergewebe zu gewährleisten.

Metapher:
Kann Wasser in einem Bachbett ungehindert fließen, so werden die Pflanzen und Lebewesen ausreichend versorgt und es entsteht ein gesundes Gleichgewicht in und am Bachbett.

Kann das Wasser durch Aufbau von Hindernissen nicht richtig fließen, dann kommt es zum Stau und zur Verschmutzung des Wassers.

Die Pflanzen und Lebewesen vor dem Stau werden durch Vertrocknung und Mangel krank, die nach dem Stau durch Überversorgung. Das natürliche Gleichgewicht ist gestört.

Auch wir benötigen einen ungehinderten Energiefluss, ein ungehindertes Fließen aller Körperflüssigkeiten sowie genügend Beweglichkeit aller Körpergewebe, damit unsere Körperfunktionen optimal ablaufen können.

Sind die Körperfunktionen durch verminderten Fluss und Beweglichkeit gestört, dann ist die Funktion der Organe, des Lymphsystems, der Nervenversorgung, der Gelenkfunktionen, dem psychischen Befinden etc. beeinträchtigt.

Unser Ziel ist es, die Funktionsstörungen ihres Körpers aufzufinden um dem Körper durch gezielte Therapiemethoden die Möglichkeit wieder zu geben, zu gesunden und in Balance zu leben.
Leben in Balance